Artikel innerhalb von Alpin/Bergsteigen

Update ERSTE-HILFE am Berg

 Alpin/Bergsteigen  Daniel  11-03-2020 13:10  0  62 gelesen

Am Freitag, den 6.3.2020, fand im Jugendraum des Naturfreundehauses der Kurs “ERSTE-HILFE am Berg” statt. 

Wie bei vielen anderen war auch mein letzter Erste-Hilfe-Kurs schon gute zehn Jahre her und da eine Auffrischung bekanntlich nicht schaden kann, entschied ich mich, den Kurs zu besuchen. Meine anfängliche Angst, dass zu viel Wissen vorausgesetzt würde, war nach den ersten paar Worten schnell verflogen. 

Der sehr gut vorbereitete Kursleiter Thomas erzählte anhand von Beispielen, welche Gefahrensituationen auf dem Berg passieren können und wie man sich in diesen Situationen verhalten sollte.

Es wurden auch sehr viele Fragen geklärt. Anfänglich wurden einfache Sachen wiederholt, die die meisten schon zumindest einmal gehört hatten, wie z.B “Wie mache ich einen Druckverband?” oder “Wie sorge ich dafür, dass ein Mensch nicht unterkühlt?/Wie halte ich einen Menschen am besten warm?”. Veranschaulicht wurde das Ganze mit praktischen Beispielen, da der Leiter von Mullbinde und Rettungsdecke bis hin zum Dreieckstuch alles dabei hatte. Dann wurde speziell auf Fragen eingegangen, die man sich am Berg stellt, wie etwa “Mit welchen Hilfsmitteln, die ich am Berg dabeihaben könnte, kann ich am besten einen Fuss verbinden oder abbinden?” oder “Welche Möglichkeiten zur Kommunikation gibt es für mich, wenn ich keinen Handyempfang habe?”. Interessanterweise wurden auch Themen erwähnt wie  “Was soll ich tun, wenn ich einen Hubschrauber einweisen muss?”. 

Die ca. zweieinhalb Stunden waren alles andere als ein monotoner Vortrag. Es kamen zusätzlich viele hilfreiche Tipps, Erfahrungsberichte und Kommentare von den anderen Kursteilnehmern. Für mich als Laie war es auch sehr interessant, zu erfahren, welche Symptome ein Körper z.B. bei Herzinfarkt, Unterkühlung, Hitzschlag, ect. zeigt.  

Zum Schluss durften wir eine Herz-Kreislauf-Massage an der Puppe üben, wo jeder einzelne  gute Tipps bekommen hat, wie er/sie es in einer Ernstsituation besser machen könnte. Es war ein gelungener, entspannender und sehr informativer Abend mit einer heiteren kleinen Gruppe.

 

Cornelia Zenz, 11.03.2020

 

Gebietseisstockmeisterschaft 2020

 Alpin/Bergsteigen  Gottfried  19-02-2020 14:30  0  69 gelesen
Gebietseisstockmeisterschaft 2020

Am 8. Februar war es wieder soweit: in der Eishalle in Ried fand unsere alljährliche Gebietseisstockmeisterschaft statt.
Auch heuer waren wir wieder mit zwei Moarschaften am Start. Die Stimmung war wieder super und alle hatten ihren Spaß. Besonders freut es uns natürlich, dass wir den ersten und sechsten Platz belegen konnten.

Herlichen Glückwunsch

PlatzMoarschaftPunkteQuote
1 Naturfreunde Hochburg-Ach I15:013,054
2 Schneegattern13:031,88
3 Ort11:052,276
4 Ried II10:061,726
5 Hanzing10:061,711
6 Naturfreunde Hochburg-Ach II06:100,573
7 Ranshofen02:140,386
8 Mettmach02:140,383
9 Ried I02:140,306
 

Vereinsessen

 Alpin/Bergsteigen  Gottfried  10-02-2020 09:30  0  89 gelesen
Vereinsessen

Wenn du auf unseren Veranstaltungskalender schaust, dann wirst du feststellen, dass wir sehr viele Events organisieren: Ausflüge in die Berge, Wandern und Radfahren, Kinderbetreuung bei Klettern oder beim MTB, Hochseilgarten im Rahmen des Ferienprogrammes, ein MTB-Rennen oder das Friedenslicht, um nur einige zu nennen.

Und alle diese Veranstaltungen wären ohne die vielen freiwilligen Helfer, die zahlreichen Stunden für den Verein aufwenden, nicht möglich.

Deshalb laden wir alle einmal im Jahr zu einem gemeinsamen Abendessen ein. Heuer trafen wir uns am 25. Jänner im Waldgasthaus, und es freut uns, dass so viele gekommen sind (68 Gäste, das Wirthaus war komplett voll). Bei einem ausgezeichneten Bradl in der Rein konnten wir einen schönen gemeinsamen Abend verbringen.

Und weil wir gerade so schon beisammen waren, haben wir bei diesem Anlass auch den Erlös der Friedenslicht-Aktion an die Spendenempfänger übergeben:

  • 1200,- Euro für "Hilfe im Alltag"
  • 1357,- Euro für "Pflegebehelfe"

Wir hoffen, dass ihr uns auch heuer wieder tatkräftig unterstützt und dass wir uns beim nächsten Vereinsessen wiedersehen.

 

Gebietsschitour mit LVS Übung!

 Alpin/Bergsteigen  Sandra  21-01-2020 09:30  0  238 gelesen
Gebietsschitour mit LVS Übung!

Am Sonntag den 19. Jan. 2020 konnten wir unsere LVS Übung trotz Schneefall und Nebel am Schlenken 1648m abhalten.

Die kurze, einfache, schnell erreichbare Tour vor den Toren Salzburgs ist für Übungszwecke optimal geeignet!

Es waren insgesamt 20 Teilnehmer anwesend die sich nach der Abfahrt in kleinen Gruppen in der Nähe des Halleiner Hauses aufteilten.

Andreas und Franz Gumpinger informierten und unterstützten die Teilnehmer bei der Suche nach Lawinenopfer.(Piepserl) Herzliches Dankeschön dafür!

Ziel dieser Übung war es den Umgang mit dem LVS - Gerät und der Sonde zu üben und aufzufrischen. Weiters konnten wir uns ein Bild von den verschiedensten LVS Geräten machen die momentan am Markt erhältlich sind.

Ein schneller und sicherer Umgang mit der Ausrüstung kann im Erstfall Leben retten!

 

Klettergarten Ruhpolding

 Alpin/Bergsteigen  Sandra  11-10-2019 05:00  0  165 gelesen
Klettergarten Ruhpolding

Frischluft schnuppern und Neues entdecken!
Unter diesem Motto stand unser Kletterausflug am 22.09.2019 in den Klettergarten Ruhpolding!

Beste Wetterverhältnisse und ein kurzer Zustieg verbreitete von Anfang an eine super Stimmung in unserer neunköpfigen Gruppe!

Am Fuße der Kletterwand angekommen wurde das Umfädeln* gleich in Angriff genommen und im Trockentraining geübt!

Gut gerüstet und gesichert wurden die ersten Erfahrungen im griffigen Kletterfelsen in Ruhpolding bewältigt.

Die Kids fühlten sich am Felsen pudelwohl und so konnte mit den verschiedenen Stationen Abseilen, Umfädeln und selbständiges Klettern der Tag voll ausgenützt werden!  

Dieser nahegelegene, vielseitige Klettergarten macht Lust auf mehr!

Wir kommen wieder....

Das Betreuerteam


*Begriffserklärung:
Umfädeln: Umbau am Umlenkpunkt
Befindet sich am Umlenkpunkt (Ende der Route) kein Ablasskarabiner sondern ein Metallring muss das Seil durch den Ring gefädelt werden.
Die Selbst- und Partnersicherung bleibt bei diesem Vorgang aktiv!

 
(1) 2 3 4 ... 12 »
RSS Feed