Schitour aufs Filzmooshörndl
 Alpin/Bergsteigen  Hans  17-02-2020 12:00  0  84 gelesen

16.02.2020 Schitour aufs Filzmooshörndl 2189m 

Ausgangspunkt ist am Ellmautal Talschluss Grund 

Vom Parkplatz Grund bzw. vom Klaus Bauern geht es am Wanderweg bzw. auf der Forststraße zur Filzmoosalm, die aber im Winter nicht bewirtschaftet ist.
Das Filzmoosalmgebiet liegt in einer unberührten Naturlandschaft. Die weiten Almböden und Almmatten sind begrenzt einerseits von Grasbergen und andererseits von schroffen Kalkstöcken des Draugsteins sowie des Großen Schneibensteins.
Der Weg führt bergwärts vorbei an vielen für das hintere Ellmautal typischen Zirben Bäumen. Aufstieg über ein kleines Plateau zum Filzmooshörndl. Von hier haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf die umliegende Bergwelt - von den Hohen Tauern mit den ersten Dreitausendern bis hin zum Hochkönig, zum Tennen- und Hagengebirge sowie zum Dachsteingebirge.

Teilnehmer: Monika, Christian, Günter, Josef, Reinhold und Hans. 

Artikle drucken.